ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 


Die Yogaraum Mini- und Maxi Abos verlängern sich um die Erstlaufzeit, sprich 12 Monate, falls Sie nicht unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von mindestens einem Monat vor dem jeweiligen Beendigungszeitpunkt schriftlich gekündigt wird. Maßgeblich ist das Datum an dem die Kündigungserklärung zugeht.
 

2
Ein Abo kann bei nachgewiesener Krankheit, Schwangerschaft, in gegenseitigem Einverständnis, für einen im Vorraus zu bestimmenden Zeitraum ausgesetzt werden. In diesem Fall verlängert sich die ursprünglich vereinbarte Mitgliedschaft um die Zeitspanne, in welcher sie geruht hat. Ein außerordentliches Kündigungsrecht bleibt hiervon unberührt.
 

3
Die Rechte des Mitglieds sind nicht übertragbar.
 

4
Eine Haftung für den Verlust mitgebrachter Kleidung, Wertgegenstände und Geld wird nicht übernommen, es sei denn, der Verlust ist auf grobfahrlässiges Verhalten des Yogaraum Cloppenburg zurückzuführen.
 

5
Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen. Sie gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung des Studios, eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruhen.
 

6
Änderungen des Namens, der Adresse und der Bankverbindung des Mitglieds sind dem Yogaraum Cloppenburg unverzüglich mitzuteilen. Durch Unterlassung entstehende Mehrkosten (z.B. Rücklastschriftgebühren der Bank) gehen zu Lasten des Mitglieds.
 

7
Ein Yogaraum Cloppenburg Abo wird auch für Personen unter 18 Jahren angeboten. Das Abo kann dann nur von den Eltern oder Erziehungsberechtigten abgeschlossen werden.