JULIA LASCHINSKI

DIPL. FITNESSÖKONOMIN
YOGALEHRERIN UND PILATESTRAINERIN

Im Alter von 20 Jahren fand ich den Weg in die Gesundheitsbranche, die mir in knapp zehn Jahren eine Berufsausbildung zur Sport- und Fitnesskauffrau, zahlreiche Ausbildungen im Bereich Gruppentraining wie u.a. Rückenschule, Pilates und ein Studium in Fitnessökonomie ab. Es stellte sich für mich von Anfang an heraus, dass der Umgang mit Menschen und die Arbeit mit den Teilnehmern meine Welt sind. Mit Mitte Zwanzig suchte ich nach einem Ausgleich vom herausfordernden Alltag als Fitnessstudioleitung und entschied mich zu einer dreijährigen Yogalehrerausbildung.

Während dieser Zeit machte ich unglaubliche körperliche und mentale Erfahrungen, die ich so noch nie kennengelernt hatte und die mich erkennen ließen, wie vielschichtig Yoga ist und wirkt. Ich fühlte mich nach kurzer Zeit geduldiger, leistungsfähiger, konzentrierter und hatte einen neuen Weg eingeschlagen, der mich die Dinge mit Neugier und Offenheit sehen läßt.

Heute als Ehefrau und Mutter zweier Kinder gibt Yoga mir jeden Tag aufs Neue die Möglichkeit, in Kontakt mit meiner wahren Natur zu kommen, mich geerdet in meinem Körper zu fühlen, klar im Geist zu sein und leicht im Herzen. Es ist mein großer Wunsch diese Erfahrung mit allen bei uns im Yogaraum zu teilen und gemeinsam zu erleben zu dürfen. Mein Yogastil verbindet die alte Tradition des Yoga mit einer spritzigen, lebendigen, leichten Art und richtet sich an modere Menschen von heute. Meine Praxis ist herausfordernd und kraftvoll, meditativ und beruhigend zugleich. Es entsteht ein Raum sich selbst zu erfahren, sich mit Neugierde und Achtsamkeit an die Möglichkeiten des Körpers und des Atems heranzutasten.

Ich freue mich auf spannende, vielschichtige Yogastunden und auf all die wunderbaren Menschen, die den Weg in unseren Yogaraum finden, um die Energie und die Gemeinschaft des Yoga zu erleben und zu genießen.

Anfang 2015 durfte ich die Yoga-Thai-Massage erlernen und biete seitdem auch Yogamassagen, passises Yoga, in unserem Massageraum an.

Namasté